Antarktika

Aus Länder-Lexikon.de

auch: Südkontinent;

Kontinent der südlichen Erdhalbkugel mit einer Landmasse von 12,5 Millionen km², nimmt den größten Teil des Südpolargebiets (Antarktis) ein. Das vollständig von Schelfeis umgebende Antarktika ist unbewohnt (Wetter- und Forschungsstationen), nur ca. 200 000 km² sind eisfrei; höchster Punkt ist der Mount Vinson im Vinsonmassiv (5140 m). Der Schutz der Natur, die Nichtmilitarisierung und die Unantastbarkeit der antarktikanischen Bodenschätze sind im Antarktisvertrag geregelt.