Bridgetown

    Aus Länder-Lexikon.de


    Hauptstadt von Barbados, an der Bucht von Carlisle gelegen; ca. 100 000 Einwohner im Großraum.

    Universität (seit 1963), Kathedrale; Hafen, Tourismus, Handelszentrum.

    Bridgetown wurde 1628 von den Engländern gegründet. Aus der Hauptstadt der britischen Kolonie Barbados wurde 1966 auch die Hauptstadt des unabhängigen Barbados.