Für jede Reise der richtige Koffer

    Aus Länder-Lexikon.de

    Reisen, für manche ein Muss für den Job und für viele das schönste am Leben und im Urlaub. So vieles ist möglich und für jeden Geschmack etwas dabei. Ob mit dem Auto in Deutschland oder mit Bahn, Flieger oder Schiff in die ganze Welt. Der Reiselust sind kaum Grenzen gesetzt. Es gibt zahlreiche Anbieter für die unterschiedlichsten Ziele. Schon die Planung des Reiseziels und das Hinkommen dahin braucht seine Zeit und will durchdacht werden.

    Zwangsläufig kommt man dabei auch zur Frage, ob man den oder die geeigneten Koffer dafür hat. Nicht jeder Koffer eignet sich für jede Unternehmung und mit einem kaputten Koffer kommt man nicht weit. Kaum möchte man die Zeit während der Reise dafür verschwenden, sich einen neuen Koffer kaufen zu müssen oder festzustellen, dass das Gepäckstück vollkommen ungeeignet ist. Idealerweise sollte das Packen und der Transport ohne schweren Aufwand zu erledigen sein. Perfekt ist es, wenn der Inhalt im unbeschädigten Zustand ans Ziel kommt.

    Was ist denn nun der richtige Koffer?

    Der richtige Koffer hängt davon ab, was mir persönlich gefällt und was ich eben machen möchte.

    • Was soll in den Koffer rein?
    • Brauche ich innen mehrere Fächer und Spanngurte?
    • Hat man viel Gepäck oder eher wenig?
    • Wird der Koffer eher leicht oder schwer beladen?
    • Brauche ich nur einen handlichen Koffer für einen Wochenendtrip oder für 2 bis 3 Businesstage?
    • Ist Platz für den Transport vorhanden oder muss man mit wenig Raum klar kommen?
    • Möchte ich den Koffer lieber auf Rollen ziehen können – dabei sind sogar 4 Rollen möglich - oder reicht ein guter Griff zum Tragen. Bevorzuge ich Hartschalenkoffer oder lieber Weichschalenkoffer?

    Bei Flugreisen kommt es sehr auf das Gewicht an. Ein leichtes Gepäckstück ist also hier wichtig. Schlecht ist es, wenn der Koffer schon ein zu hohes Eigengewicht vorweist. Allerdings sollte der Koffer auch etwas aushalten können, da beim Be- und Entladen des Flugzeugs nicht immer zimperlich mit Gepäckstücken umgegangen wird.

    Der ideale Koffer

    Fragen über Fragen! Aber es lohnt sich, da genauer hinzusehen. Denn ein hochwertiger Koffer kostet sein Geld und wenn man dann den falschen ausgesucht hat, ärgert es einen doppelt. Damit man bei der Kofferwahl schnell die richtige Entscheidung treffen kann lohnt sich ein Blick auf eine Vergleichsseite wie zum Beispiel Onlinevergleichsseite für Koffer. Oftmals ist einem gar nicht bewusst, worauf man bei einem Koffer alles achten kann. Schließlich steht nicht das Gepäckstück bei der Planung an erster Stelle sondern das Hinkommen und das Reiseziel. Sogar die Optik kann ein interessanter Aspekt werden. Natürlich soll der Koffer ja auch gefallen und ein vielleicht auffälliges Design, Farbe oder Muster kann helfen, ihn schneller wiederzuerkennen und vor Verwechselungen zu schützen.

    Vergleichen lohnt sich immer

    Bei so vielen Möglichkeiten, Anbietern und unterschiedlichen Preisen lohnt sich der Vergleich so gut wie immer. Zusätzlich erhält man im Internet auf einschlägigen Seiten meist noch nützliche Tipps: Wie packe ich geschickt den Koffer, was passiert, wenn ein Gepäckstück auf der Reise verschwindet als Beispiele. Der Koffer ist also ein nicht zu verachtender Punkt beim Thema Reisen.