Hannover - mehr als nur ein lohnendes Ausflugsziel

Aus Länder-Lexikon.de

28. August 2013  

Hannover ist für viele Menschen ein lohnendes Ausflugsziel. Bekannt als Messestadt zieht es viele beruflich hierher, doch auch im Urlaub kann man Hannover entdecken oder diesen an die Messe anschließen. Dabei gibt es viel zu entdecken in der Urlaubsregion Hannover. Da sind zum Beispiel das Neue Rathaus, das Steinhuder Meer, das gleichzeitig den größten Binnensee Niedersachsens darstellt, die wunderschöne Altstadt oder auch das Schloss Marienburg und natürlich der Maschsee, um nur einige zu nennen. Gerade die City von Hannover sollte man in regelmäßigen Abständen besuchen. Seit das Projekt Hannover City 2020+ läuft, gibt es hier ständige Veränderungen zu entdecken. Die Innere Stadt soll mit dem Projekt präzisiert werden, es wird ein Konzept entwickelt, das im Dialog mit Bürgern und der breiten Öffentlichkeit entstehen soll.

Ein gemeinschaftliches Gefühl soll von Anwohnern und Besuchern der Stadt, aber genauso der Öffentlichkeit dadurch realisiert werden. Auch neue Wohnkonzepte lassen sich dabei immer häufiger realisieren. Energetisch sanierte Wohnungen zur Miete oder zum Kauf, moderne Architektur, die aber dennoch neben der historischen Altstadt bestehen kann und vieles mehr sollen dabei umgesetzt werden können.

Die Metropolregion macht mobil

Ebenfalls ist Hannover nicht mehr nur niedersächsische Landeshauptstadt, sondern will sich auch in der Metropolregion Hannover Braunschweig Göttingen Wolfsburg besser profilieren. Fast vier Millionen Menschen leben in dieser Region, die nur 19.000 Quadratkilometer umfasst. Gemeinsam ist man stark, ist das Motto, dem sich die Initiative verschrieben hat. Und gemeinsam will man vor allem auch die erneuerbaren Energien vorantreiben.

Ein Modellvorhaben ist dabei besonders interessant: Die komplette Metropolregion soll künftig einen Umstieg auf erneuerbare Energien vollführen – und das zu 100 Prozent. Ziel ist es, die Energieversorgung für Strom, Wärme und Mobilität zu 100 Prozent aus erneuerbaren Energiequellen zu realisieren. Dieses ehrgeizige Projekt wird erstmals in ganz Deutschland von einer Metropolregion verfolgt.

Wissenswertes rund um Hannover

Wer nun selbst auf den Geschmack gekommen ist und Hannover als künftige Wohnregion oder zumindest als attraktives Urlaubsziel in Betracht zieht, für den dürften folgende Fakten noch interessant sein:

Hannover gewährt fast 510.000 Einwohnern eine Heimat, wobei diese in 13 Stadtbezirken und insgesamt 51 Stadtteilen leben. Die Wirtschaft wird in Hannover groß geschrieben, wobei sowohl Industrie, wie auch Dienstleistungsbranche und Tourismus eine große Rolle spielen. Besonders attraktiv sind ebenso die vielen Parks und Grünflächen, die den Besuchern und Anwohnern von Hannover zur Verfügung stehen. Da sind die Herrenhäuser Gärten zu nennen, aber genauso die Eilenriede, der Stadtwald.