Bratislava

    Aus Länder-Lexikon.de


    deutsch: Preßburg;

    Hauptstadt der Slowakei; 600 000 Einwohner; an der mittleren Donau gelegen.

    Donauhafen; gotischer Dom, Rathaus (13. Jh.), Barockpaläste, Universität, Metall-, Textil- und chemische Industrie; Handel mit landwirtschaftlichen Produkten.

    Geschichte

    Im 13. Jh. von Deutschen gegründet (1204 erste urkundliche Erwähnung), vom 16. bis zum ausgehenden 18. Jh. Hauptstadt des habsburgischen Westungarn und ungarische Krönungsstadt; 1918 an die Tschechoslowakei als Hauptstadt der Slowakei.

    Frieden von Preßburg (1805) zwischen Napoleon und Österreich nach der Schlacht bei Austerlitz.