Artikel aus Magazin - Februar 2013

    Aus Länder-Lexikon.de

    Die ideale Kamera für Städtereisen?

    28. Februar 2013  

    Städtereisen sind beliebter denn je – Grund dafür ist vielleicht auch der, dass mit wenigen Urlaubstagen viel Kultur und neue Eindrücke gesammelt werden können. Natürlich muss eine Kamera dabei unbedingt mit auf Reisen gehen, schließlich sind Urlaubsfotos auch in Zeiten von vornehmlich digitaler Fotografie ein absolutes Muss. Eine einfache Digitalkamera nennt wohl jeder heute sein Eigen. Doch es gibt noch mehr. Samsung hat nämlich eine neue Kamera herausgebracht, mit einen 12,19 cm (4,8 Zoll) HD Super Clear Touchdisplay, einen 21-fachen Zoom und 23mm-Weitwinkelobjektiv und, das Besondere, die Möglichkeit einer Internetverbindung über 3G und WLAN.

    Technische Daten überzeugen in Tests[Bearbeiten]

    In Tests kann die neue Kamera durchaus überzeugen. Kaum Bildrauschen, einstellbare ISO-Werte und Co. sind für eine gute Kamera ideal, wie folgendes Video beweist: Weiterlesen...

    Fuerteventura: Nummer Zwei der Kanaren

    27. Februar 2013  

    Fuerteventura ist rein größentechnisch die Nummer Zwei der Inselgruppe der Kanaren. Mit einer Gesamtfläche von 1.660 Quadratkilometern ist die Insel für deutsche Urlauber ein echtes Paradies, hier wird sie sogar häufig als heimliche Nummer Eins bezeichnet. Insgesamt sieben Inseln bilden die Inselgruppe der Kanaren, neben Fuerteventura sind das Weiterlesen...

    Faszination Machu Picchu

    26. Februar 2013  

    Die Felsenstadt Machu Picchu aus der Inka-Zeit ist der Höhepunkt einer jeden Peru-Reise. Wer Machu Picchu nicht gesehen hat, hat Peru nicht gesehen. Die meisten Touristen unternehmen einen Tagesausflug und kommen mit dem Zug aus Cusco in die auf nur 2400 m hoch gelegenen Anlage. Der Zug führt entlang des Rio Urubamba nach Aguas Calientes. Von dort werden die Besucher in die rund 400 m höher gelegene Ruinenstadt gebracht. Diese 12 km legt man im Bus auf einer holprigen Straße zurück und schon am Eingang zu der Ruinenanlage sieht man den beeindruckenden Gipfel des Hyayna Picchu. Weiterlesen...

    London Calling: Kurztrip an die Themse

    23. Februar 2013  

    Die britische Hauptstadt ist Film-, Finanz- und Modemetropole zugleich und gehört zu den beliebtesten Kurztripzielen der Deutschen. In der Stadt der königlichen Wachablösung und der roten Doppeldeckerbusse werden Traditionen gepflegt und Trends gesetzt. Damit man davon innerhalb weniger Tage möglichst viel sehen kann, sollte man den Aufenthalt in der 10-Millionen-Metropole gut vorbereiten. Weiterlesen...

    Myanmar - Immer noch ein Geheimtipp?

    18. Februar 2013  

    Es ist noch nicht sehr lange her, als man im von allen ausländischen Einflüssen abgeschotteten Burma vergebens nach westlichen Produkten Ausschau hielt. Aufgrund der fehlenden Einflüsse unterschied sich Burma grundlegend von seinen Nachbarn und man tauchte ein in eine andere Welt, in ein Land mit exotischer Vielfalt und großartigen gastfreundlichen Menschen. Das Visum wurde nur für eine Reisedauer von 7 Tagen ausgestellt und es war aufgrund der Zeitknappheit notwendig, den Aufenthalt im Land detailliert zu planen.

    Weiterlesen...

    Die unterschiedlichsten Arten, Urlaub zu machen

    7. Februar 2013  
    004- laender-lexikon.jpg

    Wer mit Freunden, Bekannten oder Arbeitskollegen über Urlaubspläne spricht, stellt schnell fest, dass es ganz unterschiedliche Arten gibt, Urlaub zu machen. Je nachdem, was man sich von seinem Urlaub erhofft, sollte man auch die am besten geeigneteste Unterkunft suchen.

    Wir haben für Sie mal einige Urlaubsarten herausgesucht und zusammengefasst. Weiterlesen...

    Frankreich lockt mit der Vielfalt der Atlantikküste

    4. Februar 2013  

    Frankreich hat als Urlaubsland ein vielfältiges Angebot für Touristen zu bieten. Nahezu jeder Fleck des Landes kann sich für einen Urlaub eignen: Städtereisen, Erholung am Meer, Skifahren in den Alpen. Besonders beliebt ist aber die Atlantikküste.

    Ein Urlaub an der Atlantikküste eignet sich sowohl für Paare als auch für Familienreisen. Auch der Freundeskreis kann hier einen Urlaub planen, bei dem jeder auf seine Kosten kommt – dank des vielfältigen Angebots. Wer mobil bleiben möchte, reist mit dem Auto. Doch auch via Flugzeug (über die Flughäfen Bordeaux oder Nantes) ist der Westen Frankreichs gut zu erreichen. Weiterlesen...